Bestes Material für Socken

Der Prozess der Herstellung von Socken, sei es neu oder sportlich, hat einen langen Weg hinter sich. Sockenhersteller verwenden heute Fasermischungen, neue Technologien und Farbstoffe, und von Zeit zu Zeit werden viele neue Fasern verwendet.

Der erste Faktor, den wir bei der Auswahl von Socken nach ihrer Länge berücksichtigen, ist der Stoffgehalt. Die meisten Socken werden aus verschiedenen Stoffen hergestellt. Wenn Sie mehr über die verwendeten Materialien und die Vor- und Nachteile wissen, können Sie eine fundierte Entscheidung treffen.

Bei der Auswahl von Socken ist es hilfreich, den Stoffinhalt zu kennen. In den meisten Fällen werden Socken aus verschiedenen Materialien hergestellt. Wenn Sie die Vor- und Nachteile eines jeden kennen, können Sie eine fundiertere Entscheidung treffen. Während es eine Reihe von Materialien für die Herstellung von Socken gibt, ist Baumwolle das beste Material für Socken, und auch Wolle ist weit verbreitet.

Verschiedene Arten von Sockenfasern und Materialien

Baumwolle

Baumwolle ist eines der besten Materialien für Socken, da sie leicht ist und Feuchtigkeit aufnimmt. Das Material ist waschbar und sehr langlebig. Die Socken aus Baumwolle sind atmungsaktiv und diese Faktoren machen sie zur am häufigsten verwendeten Faser bei der Herstellung von Socken. In vielen Fällen wird eine Mischung aus Baumwolle und Nylon verwendet, die eine nicht absorbierende Faser ist, um die Socken feuchtigkeitsbeständig zu machen.

Obwohl Baumwolle auf der ganzen Welt angebaut wird, ist sie eines der teuersten Materialien und wird aus den Samen der Baumwollpflanze gewonnen. Daher ist es 90% Cellulose. Im Folgenden sind einige Baumwollsorten aufgeführt, die üblicherweise bei der Herstellung von Socken verwendet werden.

Bio-Baumwolle - Bio-Baumwolle wird aus nicht gentechnisch veränderten Baumwollpflanzen gewonnen. Einfach ausgedrückt, werden diese ohne Pestizide oder Düngemittel angebaut.

Recycelte Baumwolle - Aus den Resten oder Rückständen nach dem Schneiden oder Weben werden aus recycelter Baumwolle auch Socken hergestellt. Obwohl recycelt, sind diese für ihre Langlebigkeit und Feuchtigkeitsbeständigkeit bekannt.

Mercerisierte Baumwolle - Dies ist ein Baumwollgarn, das nach einem speziellen Veredelungsverfahren, dem Mercerisieren, hergestellt wird. Dieses Material hat mehr Glanz und ist im Vergleich zu normaler oder Bio-Baumwolle weich.

Kombinierte Baumwolle - Kombinierte Baumwolle wird zusätzlich behandelt, um Verunreinigungen oder Fasern zu entfernen und ein festes und glattes Baumwollmaterial zu erzeugen. Diese Baumwollsorte eignet sich ideal zum Weben, und die daraus hergestellten Socken sind sehr weich und fransen nicht so leicht aus. Socken aus kombinierter Baumwolle sind im Vergleich zu Socken aus normaler Baumwolle teuer.

Wolle

Wolle ist das am häufigsten verwendete Material für die Herstellung von Socken, erst nach Baumwolle. Die verwendete Wolle wird von Schafen oder anderen Tieren gewonnen und ist von höchster Qualität. Jede der verwendeten Wollfasern wird aus einer Reihe von Spiralfedern hergestellt, die beim Strecken in ihre ursprüngliche Form zurückprallen. Socken aus Wolle sind zudem knitterarm und atmungsaktiv.

Wollgarn wird oft verwendet, um dickere Socken herzustellen, die meistens im Winter verwendet werden, da sie voluminös und hoch sind. Wolle ist auch hervorragend als Isolator geeignet und hält die Füße des Benutzers trocken - dank ihrer feuchtigkeitsabsorbierenden Natur. Socken aus Wolle sind ideal für Wander- und Abenteueraktivitäten.

Stance verwendet hochwertige Wolle, die für ihre luxuriöse Weichheit bekannt ist. Im Gegensatz zur normalen Wolle juckt oder schrumpft diese auch nach mehrmaligem Gebrauch und Waschen nicht. Die aus hochwertiger Wolle gefertigten Socken sind besonders bequem und auch für ihre Farbechtheit bekannt.

Während Baumwolle und Wolle weit verbreitete Materialien für die Herstellung von Socken sind, werden auch einige andere Fasern verwendet. Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, was das ist.

Nylon

Nylon wird häufig zur Herstellung von Socken verwendet, da das Material haltbar und recht widerstandsfähig ist. Nylon ist ideal für die Herstellung von Socken, die viel dehnen und ziehen. Nylonsocken nehmen auch Feuchtigkeit auf, wenn sie mit Socken aus anderen Stoffen als Baumwolle oder Wolle verglichen werden.

Polyester

Polyester ist so ziemlich das gleiche wie Nylon, ist aber billiger. Socken aus Polyester sind atmungsaktiv, nehmen Feuchtigkeit auf und halten auch dem Verschleiß stand.

Acryl

Nicht viele wissen, dass Acryl auch zur Herstellung von Socken verwendet werden kann. Dies ist eine Art warme Wolle, die dem Polymer sehr ähnlich ist. Die Socken aus Acryl behalten ihre elastische Form und der Docht schwitzt effektiv weg.

Elasthan

Spandex als Material ist für seine Dehnungsbeständigkeit bekannt und wird daher in Socken verwendet, um die Form zu erhalten. Spandex ist allgemein als Lycra oder Elasthan bekannt und wird häufig in langen Socken verwendet.

Polypropylen

Polypropylen ist zweifellos eines der besten Materialien für die Herstellung von Socken, dank seiner wasserdichten Eigenschaften. Das Material ist warm und fühlt sich angenehm auf der Haut an. Dies ist einer der Gründe, warum es als Innenfutter für die Socken verwendet wird.

Kaschmir

Dieser aus Kaschmirziegen gewonnene Stoff ist weich und seidig. Das Material ist natürlich und leicht und wird zur Herstellung von Luxuskleidungsstücken verwendet, darunter auch Socken.

Rayon

Rayon ist ein natürliches Zellulosefilamentmaterial und wegen seines Glanzes sehr beliebt. Die Socken aus Rayon sind bequem und haben eine sehr hohe Feuchtigkeitsaufnahme.

Bambus

Die Socken aus Bambus sind weich und sehr atmungsaktiv und sind bequemer als die aus Baumwolle. Die Socken haben Glanz auf der Oberfläche und ähneln denen aus Seide oder Kaschmir. Bambus als Material ist auch hypoallergen und langlebig und ist eine natürliche mikrobielle Faser. Dies ist in der Tat eine luxuriöse Wahl für viele Sockenhersteller.

Die Seide

Seide ist ein sehr glattes Material, das für seine Weichheit und Feuchtigkeitsaufnahme bekannt ist. Die Socken aus Seide haben eine hohe Reißfestigkeit und halten die Füße trocken, kühl und bequem.

Während Baumwolle das beste Material für Socken bleibt, kann man die Socke, die aus anderen Materialien hergestellt wurde, je nach Verwendungszweck aufnehmen. Jetzt, da Sie mehr über die Materialien wissen, die bei der Herstellung von Socken verwendet werden, ist es an der Zeit, das Wissen zu nutzen, um die beste Wahl zu treffen.

https://www.stance.ca/