Ironhack UX / UI-Entwurfsvorbereitungsübung Nr. 3: Skizzieren Sie KATA

Im nächsten Kapitel von Ironhacks Vorbereitungskurs lerne ich nun einige wichtige Grundlagen des UI-Designs wie Farbtheorie und Typografie.

Natürlich handelt es sich dabei um Sketch - das führende UI-Design-Tool, das ich in den letzten Jahren immer wieder verwendet habe, um einige Prototypen zu erstellen. In der Zwischenzeit habe ich auch Figma und Framer X getestet. Beide haben ihre eigenen Vorteile und zusätzliche coole Funktionen, aber Sketch ist immer noch mein Lieblingswerkzeug. wahrscheinlich, weil die Benutzeroberfläche ziemlich einfach und intuitiv ist, wodurch der Fokus auf den häufig verwendeten Funktionen liegt und ein sehr reibungsloser Arbeitsablauf ermöglicht wird, insbesondere für die Kernaufgaben eines Designers.

Zusammenfassend sind das Werkzeug und die grundlegenden Funktionen für mich nicht neu, aber da ich hauptsächlich Prototypen mit grundlegenden Komponenten baute, anstatt Formen zu bearbeiten und fortgeschrittenere Dinge zu entwerfen, betrachte ich mich immer noch als Neuling, der lernen und üben muss viel. Außerdem brachte mir dieses Kapitel einige wirklich nützliche Grundlagen und Funktionen bei, die ich vorher nicht kannte, z. Sperren einer Ebene, anstatt sie vollständig auszublenden.

Die Übung bestand darin, den Anweisungen zu folgen, um eine Rakete zu bauen, indem verschiedene Formen in Sketch erstellt und bearbeitet wurden - siehe Ergebnis im Bild unten.

Rocket Design, gebaut mit Sketch